All posts by vilivs

Der faschistische-Virus

i-1Einst trieben die Nazis Gefangene aus Konzentrationslagern in Gaskammern unter dem Vorwand, dass es in den Hütten ein Badehaus und eine Desinfektion vor der Ansiedlung geben würde. Etwa das Gleiche taten die Nazis Anfang der achtziger Jahre in Chile, als sie Razzien durchführten und Arbeiter in die Stadien fuhren — “um die Registrierung von Wohnungen zu überprüfen” oder “für Massenimpfungen gegen Fieber”. Der Unterschied bestand darin, dass die Leichen aus den Gaskammern kamen — weil es notwendig war, “das Abfallmaterial zu verwerten” — Sklaven, die nicht mehr arbeiten konnten, oder zum Vertuschen von Spuren von Verbrechen am Ende des Krieges. Und aus den Pinochet-Stadien wurden chilenische Arbeiter in Arbeitskonzentrationslager transportiert, d.h. zur Sklavenarbeit in Kupferminen, Bergwerken usw. Die US-Monopole und die staatskapitalistische Elite Chiles erhielten riesige Profite aus dieser Arbeit.

Zieht die heutige Weltbourgeoisie dorthin, nachdem sie eine Kampagne des “Coronavirus” gestartet hat? Die Ereignisse zeigen, dass dies in diese Richtung geht. Continue reading

Über die rechtliche Seite der allgemeinen Quarantäne

i

Nachdem die Faschisten bisher auf passiven Widerstand der Arbeiter gegen “Quarantäne” und Hausarrest gestoßen sind, drohen sie uns mit Notstandsmaßnahmen, d.h. mit der Einführung des “Ausnahmezustands” in den Großstädten und im ganzen Land. Offensichtlich erlaubt ein solches Regime den Faschisten, das Geheiß des zaristischen Generals Trepow auszuführen: “Verschwendet keine Kugeln!”

Ja, es ist am besten, den faschistischen Notstand mit unserem eigenen proletarischen Notstand zu bekämpfen, wir müssen auf den faschistischen weißen Terror mit dem roten Terror reagieren. Aber wir sind noch nicht ganz so weit. Continue reading

Das Ende des Diebes

national_front

Das Ende des Diebes ist der Galgen. Das sagen die Leute. Und Landwirte haben schon lange gemerkt, dass ein scheues Schaf, das zur Schlachtung in eine Ecke gejagt wird, beißt.

Es scheint, dass das freiheitsliebende italienische Volk genug von der faschistischen “Quarantäne” hat. Es gibt Anzeichen dafür, dass auch die Arbeiter Frankreichs zur Vernunft kommen. Man kann sich nur wünschen, dass das revolutionäre Erwachen der Werktätigen dieser Länder so bald, so stark und so organisiert wie möglich erfolgt. Damit die französische und italienische Bourgeoisie besiegt und für immer in einem Sarg beerdigt werden kann. Continue reading

“Tödliches” Coronavirus?

shutterstock_1626688432-768x512

Die “Letalität” des Coronavirus COVID-19 wird heute von allen Medien propagiert. Der Zweck dieser ganzen aufblähenden Hysterie um das Virus liegt auf der Hand: Angst unter den Arbeitern zu säen – d.h. ideologischer Terror (lat. Terror “Angst, Furcht”) ist vorhanden. Um dies zu erreichen, wird über kleine Informationsbissen, ein Minimum an objektiven Fakten und ein Maximum an subjektiven Interpretationen berichtet. Continue reading

Der große Coronavirus-Betrug

MerttkelAufgrund der enormen Veränderungen im Leben buchstäblich jedes Mitglieds unserer Gesellschaft, die zu den sogenannten “Quarantänemaßnahmen” zur Unterdrückung der angeblich drohenden Bedrohung durch das tödliche Coronavirus COVID-19 führten, haben viele Fragen zur Angemessenheit dieser Maßnahmen. Tatsächlich sind die Maßnahmen der Regierungen fast aller Länder der Welt beispiellos. Medienbehörden erklären diese Maßnahmen als vage Indikatoren für eine angeblich schreckliche Sterblichkeit, liefern aktuelle Statistiken über Todesfälle und viele Verstorbene werden als tot bezeichnet, wenn sie zum Zeitpunkt des Todes mit COVID-19 infiziert waren.

Continue reading